Komödie Düsseldorf GmbH in Stadtmitte

Google Maps
  • Karte
  • Routenplaner
  • Wohnung kaufen
  • Haus mieten
  • Wohnung mieten
     
  • Haus kaufen
     

Verfügbare Immobilien

Immobilienangebot
immobilienscout24.de
2.0 Zimmer , 125.00 m²
EUR 1.395,-
LOFT IN BILK-PROVISIONSFREI
immobilienscout24.de
2.0 Zimmer , 62.00 m²
EUR 550,-
***Komplett sanierte Wohnung mit Balkon in Friedrichstadt***
immobilienscout24.de
4.5 Zimmer , 136.00 m²
EUR 1.575,-
Schöne 4,5-Zi-Whg. mit großer Sonnerterrasse
immobilienscout24.de
3.0 Zimmer , 258.00 m²
EUR 3.800,-
TRAUM LOFT - INDIVIDUELLES WOHNEN IN DER STADT -EINZIGARTIG-
immobilienscout24.de
4.0 Zimmer , 97.00 m²
EUR 897,-
**RUHIG GELEGENE 4 ZIMMER-ALTBAUWOHNUNG IN SEHR GEPFLEGTEM HAUS FÜR PAAR MITTLEREN ALTERS**
immobilienscout24.de
2.0 Zimmer , 65.00 m²
EUR 580,-
Single Wohnung mit toller Terasse *provisionsfrei*

Ähnliche Orte zum Thema Aktivitäten

Mosch Mosch Kö Galerie

Königsallee 60, 40212 Düsseldorf

Neue Apotheke in der Kö-Galerie

Königsallee 60c, 40212 Düsseldorf

Kö-Markt in der Kö-Galerie

Königsallee 60, 40212 Düsseldorf

Bewertungen zu "Komödie Düsseldorf GmbH in Stadtmitte"

 

Lustiges gibt´s eher für alte Leute

In kurzer Entfernung zur berühmten Düsseldorfer Einkaufsmeile "Kö" und nur einen Fußmarsch vom Hauptbahnhof entfernt, liegt das Theater "Komödie in der Steinstrasse". Öffentliche Verkehrsmittel halten unmittelbar vor dem Theater. Wer mit dem Auto kommt, der sollte sich darauf einstellen, in ein kostenpflichtiges Parkhaus fahren zu müssen, denn Parkplätze vor dem Theater sind Mangelware. Von außen ist die "Komödie" eher unscheinbar, von innen spürt man aber den Glamour vergangener Tage. Man muss eine samtbekleidete Treppe hinunter, um ins dezent beleuchtete Foyer zu gelangen. Im Foyer findet man neben der Garderobe (kostet ca. 1 Euro) noch eine kleine Theke und einen Bereich mit Stehtischen, an denen man vor der Aufführung und während der Pause kleine Erfrischungen (Cola, Wasser, Sekt - im Sommer frische Bowle etc.) zu sich nehmen kann. Den Preis von 3 Euro für eine kleine Flasche Apfelschorle finde ich allerdings sehr gesalzen und das sagt einem auch schon, dass die "Komödie" eher für ältere Menschen gedacht ist und nicht für junge Leute mit wenig Einkommen. Für den kleineren Geldbeutel gibt es allerdings noch die Möglichkeit ins Theatercafé nebenan zu gehen. Dort kann man gemütlich sitzen, die Preise für Getränke und Snacks sind angemessen und man hört dort auch einen Gong, wenn die Pause vorbei ist und man wieder zurück ins Theater muss. Die "Komödie" wurde vor kurzem erst renoviert und modernisiert. Neue Stühle hat es gegeben, aber bequemer als die alten sind die leider nicht, ich habe beim Sitzen immer das Gefühl kurz über dem Boden zu hocken, weil die gepolsterten Stühle einen durchgesessenen Eindruck machen. Überhaupt finde ich die "komödie" nicht sehr gemütlich. Die Reihen sind sehr eng angeordnet, so dass selbst ich mit meinen 1,59m Körpergröße Probleme habe, meine Beine gemütlich "zu verstauen". Grundsätzlich gehört ein wenig Enge und das Problem nicht richtig die Bühne sehen zu können, wenn große Menschen vor mir sitzen, aber dazu. Dennoch gehe ich nicht gerne in die "Komödie", weil mir die gezeigten Stücke dort einfach nicht zusagen. Das meiste, was dort gezeigt wird, fällt unter die Kategorie "alberner Klamauk", denn meist geht es in den Stücken um wilde Verwechslungen, jugendliche Liebhaber, Kavaliere der alten Schule etc. Unter den Stücken ist erst in letzter Zeit einiges bekanntes dabei, früher handelte es sich meist und kleine Stücke von englischen Autoren. Mittlerweile werden in der "Komödie" aber eben auch bekannte Theater-Stücke wie "Die Feuerzangenbowle" oder wie momentan "8 Frauen" aufgeführt. Neben renommierten Theaterschauspielern, bekommt man in der "Komödie" auch bekannte TV-Serien-Darsteller (z.B. Silvia Seidel (bekannt aus der ZDF-Weihnachtsserie "Anna"), Sabine Kaack (bekannt aus "Diese Drombuschs") oder diverse Seriendarsteller (aus der Lindenstrasse, Verbotene Liebe etc.) zu sehen. Meine Oma ist immer gerne in die "Komödie" gegangen und auch meinen Eltern gefällt es dort. Generell bin ich mit meinen 30 Jahren meistens eine der jüngsten Besucherinnen des Theaters.
batida77

Welche anderen Adressen haben Personen besucht, die diese Adresse gesehen haben?

Heine Haus

Bolkerstr. 53
40213 Düsseldorf

 
SamTicket GmbH Vorverkaufsstelle

Bolkerstr. 44
40213 Düsseldorf

 

Bewerten Sie "Komödie Düsseldorf GmbH in Düsseldorf"

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder

Bewertung *

1 2 3 4 5

Titel *

Kommentar

Name

E-Mail-Adresse *

Tarifinformationen