Adressen in Baden-Baden

Wie lebt es sich in Baden-Baden?


Die Kur- und Bäderstadt Baden-Baden wurde bereits von den Römern besucht. Der Heilquellen wegen zog es schon in vergangenen Tagen zahlreiche Menschen in die Stadt an der Oos. Auch heute darf sich Baden-Baden über eine Vielzahl an Besuchern freuen. Als Touristenmagnet gilt unter anderem die Lichtentaler Allee, diese Flaniermeile wird täglich von Einheimischen sowie von Gästen zum Promenieren genutzt. Ganz nach dem Motto: "Sehen und gesehen werden", spazieren die Menschen an wunderschönen Blumenbeeten und luxuriösen Hotels vorbei.


Schwarzwaldidylle und Luxus in Baden-Baden


Baden-Baden am Fuße des Schwarzwalds präsentiert sich einerseits mit zahlreichen stattlichen Villen, renommierten Luxushotels und einer Vielzahl an wunderschönen Gebäuden aus einer längst vergangenen Zeit. weiter...

Google Maps
  • Karte
  • Routenplaner

Andererseits verfügt die Kur- und Bäderstadt über eine große Waldfläche (größter Stadtwald der Bundesrepublik) sowie eine ansprechende Naturlandschaft. Rund 52.000 Menschen leben in Baden-Baden: Man findet hier den "typischen Badener" genauso wie "zugezogene" Mitbürger. Der "typische Badener" gilt als herzlich sowie gastfreundlich und hat auch Zeit ein Schwätzchen zu halten. In Baden-Baden sowie in den umliegenden Gemeinden lässt es sich gut leben. "Neuankömmlinge" werden in die Gemeinschaft integriert und freundlich aufgenommen.


Wer in Baden-Baden eine Wohnung sucht


Die Wohnungspreise in Baden-Baden sind nicht unbedingt als günstig zu bezeichnen, aber bezahlbar. Wer gerne ländlich wohnen möchte, findet beispielsweise im Baden-Badener Rebland Gelegenheit dazu. Inmitten von Weinbergen zeigen sich die drei Gemeinden, Varnhalt, Steinbach und Neuweier von einer wunderschönen Seite. Man wohnt auf dem Land und genießt eine wunderschöne Natur und ist gleichzeitig in nur kurzer Zeit in der Kur- und Bäderstadt. Wohnungen sind in der Stadt selbst sowie auch etwas außerhalb gut zu bekommen.


Der Arbeitsmarkt in Baden-Baden


Die Stadt an der Oos bietet seinen Bürgern eine Vielzahl an Arbeitsplätzen in den unterschiedlichsten Branchen. Von Stellenangeboten in den Hotels über Arbeitsplätze im Klinikum Mittelbaden bis hin zu Arbeitsmöglichkeiten in ansässigen Unternehmen. Auch der Südwestrundfunk und die Carasana Bäderbetriebe bieten Arbeitsplätze an.


Wie sind die Kinder in Baden-Baden untergebracht?


Es gibt Einrichtungen, die bereits Kinder unter einem Jahr aufnehmen und Einrichtungen, die über verlängerte Öffnungszeiten verfügen. Für die Grundschulkinder wird Kernzeitbetreuung, Mittagessen sowie auch die Betreuung während der Ferien angeboten. Wer sich für eines dieser Angebote interessiert, sollte sich rechtzeitig um einen Platz für sein Kind kümmern, da die Nachfrage diesbezüglich groß ist. Einige Unternehmen haben auch betriebseigene Kindertagesstätten. In den Ferien dürfen sich die Kinder auf ein tolles Ferienprogramm freuen, dass unter anderem vom Stadtjugendring organisiert wird.


Freizeitangebot in Baden-Baden


Ob man nun gerne eine Veranstaltung im Theater, im Festspielhaus oder im Kurhaus besuchen möchte oder sich für die Besichtigung des Alten Schlosses entscheidet – in der Stadt an der Oos ist fast alles möglich. Nehmen Sie gerne auch an einer professionellen Stadtführung teil oder verbringen Sie mit Ihren Kindern einen Tag im Hardbergbad. Auch eine Fahrt mit der Merkurbahn auf Baden-Badens Hausberg ist sehr empfehlenswert. Für Freunde des Klettersports ist der "Battert" der ideale Platz und wer zu einer Wanderung oder Fahrradtour aufbrechen möchte, findet im Stadtwald ebenfalls Gelegenheit dazu. Kunstinteressierte werden in unterschiedlichen Museen fündig und wer klassische Musik liebt, besucht gerne ein Konzert der Baden-Badener Philharmonie. Einmal im Jahr kommen auch Liebhaber der Popmusik auf ihre Kosten: Beim New Pop Festival wird auf unterschiedlichen Bühnen musiziert. Im Winter gibt es neben einem ansprechenden Weihnachtsmarkt auch die Möglichkeit, mitten in der Stadt Schlittschuhe zu laufen. Des Weiteren finden Sie in und um Baden-Baden eine Vielzahl an unterschiedlichen Restaurants: Von gutbürgerlichen Speisen bis hin zu feinsten Spezialitäten bleiben in der Stadt auch kulinarisch keine Wünsche offen.


Bilder zu Baden-Baden




meineNachbarschaft

Immobilien finden